Portraits

Das Unternehmen

ABB ist weltweit führend in der Energie- und Automationstechnik. Das Unternehmen ermöglicht seinen Kunden in den Bereichen Energieversorgung, Industrie, Transport und Infrastruktur ihre Leistung zu verbessern und gleichzeitig die Umweltbelastung zu reduzieren.

Die Unternehmen der ABB-Gruppe sind in rund 100 Ländern tätig und beschäftigen weltweit etwa 140’000 Mitarbeitende. ABB Schweiz beschäftigt rund 6’400 Mitarbeitende. Das Unternehmen konzentriert sich schwergewichtig auf die beiden Kernbereiche Energie- und Automationstechnik und liefert Systeme und Gesamtlösungen für Versorgungs- und Industrieunternehmen. Eines von weltweit sieben ABB-Konzernforschungszentren befindet sich in Baden-Dättwil. Im Konzernverbund trägt ABB Schweiz die weltweite Verantwortung für zahlreiche Produkte und Systeme, darunter Leistungshalbleiter, industrielle Mittelspannungsantriebe, gasisolierte Schaltanlagen, Bahnantriebe und Bahntransformatoren sowie Turbolader. 

 

Erfolg dank den Bilateralen?

In diesem Portrait erklärt Remo Lütolf, Vorsitzende der Geschäftsleitung der ABB Schweiz AG, die Vorteile der Bilateralen für sein Unternehmen.

 

 

Kontakt

www.abb.ch

 

Unterstütze auch du den bilateralen Weg und eine konstruktive Europapolitik!

Mit deiner Anmeldung erklärst du dich damit einverstanden, dass wir deine Daten speichern und bearbeiten und dich von Zeit zu Zeit über unsere aktuellen Kampagnen informieren. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen.

  Da ist leider etwas schiefgegangen!
  Danke für deine Unterstützung